• Geburtshaus Freiburg

Der erste Funke

Aktualisiert: 21. Juni 2019


Das Gründungsteam bei einem Planungstreffen im Mai

Am Anfang war ein Funke, der im zufälligen aneinander Vorbeigehen zwischen zwei Hebammen übersprang. „Wir brauchen ein Geburtshaus.“ - „Ja, wir brauchen ein Geburtshaus.“


Dass sich innerhalb kürzester Zeit so viele interessierte Mitstreiterinnen zusammenfanden und der Einladung zum ersten großen Planungstreffen am 14.04.2019 sagenhafte zwanzig Hebammen, werdende Hebammen und Frauen aus weiteren Heilberufen folgten, beweist: die Zeit ist mehr als reif. Die Idee von einem Geburtshaus fiel von Beginn an auf mehr als fruchtbaren Boden.


In Freiburg, einer Stadt mit langer Geburtshaus-Tradition, vermissen nicht nur die Hebammen ein Geburtshaus als Wirkungsstätte, sondern vor allem auch die Familien, Eltern, Mütter und Väter. Sie alle wünschen sich die Wahlfreiheit des Geburtsorts, einen Ort für selbstbestimmte und interventionsarme Geburt und die vielfältigen und umfassenden Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten, die ein Geburtshaus bietet, zurück.


Getragen von dieser Energie wurden die Planungen überraschend schnell konkreter. Aus dem großen Kreise der Interessierten kristallisierte sich ein Gründungsteam aus fünf Hebammen und einer Heilpraktikerin heraus, das seitdem in nahezu täglichem Kontakt die Ideen und Visionen rund um das Geburtshaus Realität werden lässt.


Bereits wenige Wochen nach dem ersten Treffen fand die Gründungsversammlung für unseren gemeinnützigen Trägerverein „Geburtshaus Freiburg e.V.“ statt.


Im Rahmen der monatlich stattfindenden, offenen, „Geburtshaus-Planungstreffen“, zu denen grundsätzlich alle (auch neue) Interessierten eingeladen sind, informiert das Gründungsteam über den aktuellen Stand der Planungen und lädt herzlich zur Diskussion von organisatorischen und ideellen Fragen sowie zur Mitarbeit ein.


In unserem Geburtshaus-Mailverteiler informieren wir über wichtige Planungsdetails und laden zu den regelmäßigen Planungstreffen ein. Wer unseren Newsletter gerne erhalten möchte, kann sich gerne bei Sarah melden: sarah.wong-herrlich@gmx.de


So freuen wir uns auf alles, was noch kommen mag, auf unserem Weg zu dem Ziel, das wir uns gemeinsam gesteckt haben: die Eröffnung des Geburtshaus Freiburg im Sommer 2020.


135 Ansichten

© 2019 Geburtshaus Freiburg - Impressum - Datenschutzerklärung

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram Geburtshaus Freiburg
Geburtshaus Freiburg